Arbeitssicherheit

Sicher mit System

Arbeitssicherheit in der Praxis, als auch in der Konzeption unserer Anlagen, hat höchste Priorität. Gemeinsam mit der Berufsgenossenschaft Holz und Metall setzen wir alle Maßnahmen um, die Gefahren für den Menschen ausschließen. Dabei richten wir uns nach den Vorgaben der bedarfsorientierten Betreuung nach BGA2. Beide Geschäftsführer haben an den entsprechenden Seminaren der BGHM teilgenommen und kümmern sich aktiv um den Arbeitsschutz. 

Um die Sicherheit auf dem höchsten Stand zu halten, haben wir 2011 zusätzlich ein Sicherheits-Management-System eingeführt, das durch die Berufsgenossenschaft geprüft und mit dem Gütesiegel „Sicher mit System SmS“ ausgezeichnet wurde. 

Alle unsere Mitarbeiter wurden im Herbst 2013 zum Ersthelfer ausgebildet.

Am 02.05.2014 wurde unserem Unternehmen nach umfangreicher Prüfung erneut mit dem Gütesiegel "Sicher mit System" zertifiziert.

Ansprechpartner zum Thema Arbeitssicherheit ist Herr Björn Huspeck. Herr Huspeck steht Ihnen gerne für Fragen zu diesem Bereich zur Verfügung.